Erling / Frieding / Machtlfing

Aktuelle Informationen

Heizungspumpen-Tausch-Aktion im Landkreis Starnberg

Jetzt: Stromkosten sparen, 30% Förderung kassieren und bis zu 400 Euro gewinnen.
WEG MIT DER ALTEN - HER MIT DER NEUEN - 01.11.2017 bis 31.07.2017.

Flyer liegen im Rathaus aus.

Mahlzeiten-Partnerschaften gegen Altersarmut

Mit Mahlzeiten-Partnerschaften unternehmen die Malteser etwas gegen die Armut im Alter und schenken bedürftigen
Andechser Bürgerinnen und Bürgern täglich ein kostenloses Mittagsmenü.
Wollen Sie mehr darüber erfahren, dann lesen Sie die Press-Information.

Hier Presse-Information

Pressebild 1MZP BGM Neppel

Unternehmen etwas gegen Altersarmut: Martin Feda, stellvertretender Bezirksgeschäftsführer der Malteser im Bezirk
München überreicht Frau Ersten Bürgermeisterin Anna E. Neppel einen Gutschein für Mahlzeiten-Partnerschaften.
(Foto: Lulia Krill, Malteser)

 

Am 25. November 2017 - Tag gegen Gewalt an Frauen

Am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, macht die Menschenrechtsorganisation „Terre des Femmes“  jährlich auf ein sensibles Thema aufmerksam. Auch der Landkreis Starnberg zeigt heuer Flagge. Landratsamt, Stadt und Gemeinden hissen die Aktionsfahne und setzen damit ein weithin sichtbares Zeichen der Solidarität.

Presseinformation LRA Starnberg

Andechser Christkindlmarkt: 08.12. – 10.12.2017

Christkindlmarkt Andechs 1

Andechser Christkindlmarkt

08.12. – 10.12.2017

Traditionell wird am „Heiligen Berg“ der „Andechser Christkindlmarkt“ veranstaltet. In den festlich geschmückten Standl werden hauptsächlich handwerkliche und kunsthandwerkliche Waren überwiegend von Andechser Bürgern und Institutionen gefertigt und verkauft, wie z.B. Weihnachtskarten, Adventsdeko, Klosterarbeiten, Strickwaren, Kerzen, Spanschachteln, Bienenwachsprodukte, selbst verzierte Schachteln, Schmuck, Bestickungen, Schwibbögen, Krippen mit Zubehör und noch viele weitere schöne Weihnachtsartikel. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt, z.B. mit hausgemachten Plätzchen und Stollen, Marmeladen, eingelegtem Gemüse, gebrannten Mandeln, Kletzenbrot, Maroni, Schupfnudeln mit Sauerkraut, Bratwürsten, Wildspezialitäten, Crépes, Likören, Glühwein, Feuerzangenbowle, Punsch und Tee, um sich zu wärmen. Natürlich wird zum Andechser Christkindlmarkt auch ein umfangreiches Beiprogramm mit Auftritten von ortsansässigen Musik- und Gesangsgruppen angeboten und Schüler der Carl-Orff-Volksschule Andechs umrahmen die Eröffnung des Christkindlmarktes mit weihnachtlichen Liedern.

Öffnungszeiten Christkindlmarkt: Freitag, 08.12.2017 bis Sonntag, 10.12.2017 von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sehr traditionell ist auch die Andechser „Lebende Krippe“, bei der die Heilige Nacht in einer über 100 Jahre alten Scheune von Andechser Bürgern und mit echten Tieren (Ochs, Esel und Schafe) dargestellt wird.

Die „Lebende Krippe“ ist zu sehen am: Freitag: 12.00 – 12.30 Uhr, 16.00 – 17.15 Uhr, 18.45 – 20.00 Uhr
Samstag u. Sonntag: 12.00 – 13.00 Uhr, 13.30 – 14.30 Uhr, 15.00 – 16.00 Uhr, 16.30 – 17.30 Uhr, 18.45 – 20.00 Uhr

Einzug der „Heiligen Drei Könige“: Freitag 12.00 Uhr und 19.00 Uhr, Samstag u. Sonntag: 15.15 Uhr und 19.00 Uhr

Natürlich kommt auch der Nikolaus zu den Kindern und verteilt Geschenke: am Freitag um 17.30 Uhr, Samstag und Sonntag um 14.30 Uhr und um 17.30 Uhr.

Nähere Auskünfte erhalten Sie in der Gemeinde Andechs, Andechser Str. 16, 82346 Andechs (Tel. 08152/9325-30, Sylvia Essig)

Nutzen Sie die Buslinie 958 von Tutzing/Bahnhof über Traubing und Machtlfing zum Christkindlmarkt nach Andechs und wieder zurück. Abfahrt in Tutzing ab 09.05 Uhr stündlich bis 19.05 Uhr. Abfahrt Andechs/Kloster ab 10.32 Uhr stündlich bis 20.32 Uhr.

Die Immobiliensanierung richtig angehen

Die bewährten Sanierungstreffs starten in eine neue Runde. Von Oktober bis Januar bieten verschiedene Vorträge in Herrsching, Gilching und Starnberg Informationen, wie man eine Eigenheimsanierung richtig angeht. Das spart
nicht nur Geld und Energie, sondern macht aus der Immobilie auch noch eine richtige Wohlfühloase.

Presseinformation vom 02.10.2017

banner 150827 screen1 (002)

Erinnerungsstele - Albrecht Haushofer

Stele HaushoferAm 17. September 2017 hat Frau Erste Bürgermeisterin mit den Künsterl Franziska Ghirardo und Franz Nickel und vielen Gästen die Stele enthüllt. Es war vorallem für die Bürgerinnen und Bürger von Machtlfing ein schöner Tag.
Für Interessierte liegen im Rathaus die Bröschüren über Albrecht Haushofer aus. Ansprechpartner Frau Denise Rudolph 08125 932524 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

 

Copyright © 2017 Gemeinde Andechs. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign: MBcom.eu. © Fotografien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.